20. Ein Film wo der Trailer besser als der Film ist

 

Oh...Ja nun müsste ich mich nur noch an die Trailer erinnern, die es so gibt. Also wird es wohl wieder ein etwas neuerer Film. Denn je älter ein Film ist umso schlechter kann ich mich an den Trailer erinnern.
Ok, da hab ich doch schon was. Ted von Seth MacFarlane. Ein Film, der vom Trailer her wirklich sehr sehr gut aussah. Ein Film mit Mark Wahlberg, Mila Kunis, Ryan Reynolds und Giovanni Ribisi.
Es ist kein schlechter Film, keine Frage... aber naja irgendwie. Ja irgendwie doch nicht so ganz das wahre.

 

 

 

 

 

  • Der Film lockte mit dem Trailer. Der wirklich gut war.
  • Nur die besten Sprüche wurden schom im Trailer verbraten.
  • Der Film war zwar witzig, dass ist keine Frage. Doch etwas hat gefehlt.
  • Und er lockte mit dem Lied, was irgendwie alle im Kopf hatten.
  • Der Film überspannt an einigen Punkten die Grenze zwischen witzig und grundlos Pervers.
  • Aber Ted ist süß... wenn er den Mund hält.



Ja... Das ist also einer dieser Filme. Es ist nicht schlecht, keine Frage. Aber der Trailer hat einfach irgendwie mehr versprochen. Doch man kann ihn sich ansehen. Es ist nun nicht so, dass er Grotten schlecht ist. Nein das auf keinen Fall. Nur eben, man hätte mehr drauß machen können und das haben die Macher leider leider nicht. Was wirklich schade ist.

Benutername:

Passwort:

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen
Registrieren
419,34 kB RAM
6 Datenbankabfragen
0.0060138702392578 sek laufzeit