24. Die beste Fortsetzung einer Filmreihe (zweiter, dritter, ? Teil)

http://www.cinefacts.de/kino/cover/13467_718f2ef6b1e007f2a32e470741c194cd/13467/sg/cover_gross/scream_box_1_3_bild_1.jpg




Oh Fortsetzungen... Die sind ja immer so eine Sache. Denn irgendwie sind die Meisten recht scheiße. Weil sie nie an den Ersten ran reichen. jedoch gibt es eine Box in meinen Regal, von 3 Filmen die ich wirklich gut finde. Scream, eine Reihe, die erst nur 3 Filme beinhaltete. Die Reihe begann 1996 und einige Schauspieler wie Neve Campbell, Courteney Cox oder David Arquette zeigten sich in allen drei Teilen von ihrer besten und blutigsten Seite.
Was die Filme recht schön werden lässt, denn in den meisten Fortsetzungen gibt es nur eine Person die gleich bleibt, wenn man denn Glück hat.

 

 

  • Man ist immer wieder dem selben Mörder ausgesetzt. Auf jedenfall was das aussehen angeht.
  • Die Fortsetzungen knüpfen immer wieder auf den anderen an.
  • Gerade, wenn man beim letzten Film dachte, dass alles geklärt ist. Kommt eine Fortsetzung wo man am Ende noch weiter aufgeklärt wird wieso das ganze.
  • Szenen, die vielleicht nicht total grausam und blutig sind, wie in neueren Horrorfilmen. Sie wirken "realer" und "realistischer".
  • Der Mörder, mit der weißen Maske ist zu einen Kult geworden, den sich niemand entziehen kann.

 

Die ersten beiden Fortsetzungen, also Film 2 und 3 waren einfach großartig. Denn immer wieder zeigen sie ein kleines Stück mehr von der Geschichte. Bis am Ende von Teil 3 alles klar war. Wer das alles eingefädelt hat, wieso er das gemacht hat. Es war eine schöne abgeschlossenen Sache.
Jedoch, mussten sie da dann einen 4 Teil raus bringen 2011. Und das war wiederum leider keine gute Fortsetzung. Immerhin war Scream eine abgeschlossene Trilogie. Und die Gründe des Mörders und alles drum herum... naja, das war schon sehr an den Haaren herbeigezogen. Doch schaut es euch selber an (wer sie braucht, ich habe alle 4 Filme XD).

 

Benutername:

Passwort:

Angemeldet bleiben

Passwort vergessen
Registrieren
422,06 kB RAM
6 Datenbankabfragen
0.0042738914489746 sek laufzeit